Letzte Artikel:

ARE008 Ein bewusster Umgang mit sich selbst

In Abenteuer Resilienz am 27.06.2016 von Peter Beer

Meine Freunde, durch die Entwicklung der lieblichen Klarheit der Achtsamkeit vermögt ihr, das Greifen nach Vergangenheit und Zukunft zu überwinden, Anhaftung und Abneigung hinter euch zu lassen und alles ängstliche Streben zu unterlassen, sodass sich die unerschütterliche Freiheit des Herzens einstellt, hier und jetzt - Buddha.. weiterlesen »


 

Mit der Sedona-Methode negative Gefühle loslassen.

In Abenteuer Persönlichkeit am 23.06.2016 von Roland Kopp-Wichmann

Seit längerer Zeit probiere ich mit mir selbst und einigen Klienten eine neue Methode der Veränderung aus, die SEDONA-Methode. Ich will Sie hier vorstellen. Sie besteht aus vier Fragen und stammt aus dem Buch „Die Sedona Methode“ des Amerikaners Hale Dwoskin, der sie wiederum von seinem Lehrer Lester Levenson übernommen hat. Obwohl sie sehr einfach klingt, ist sie äußerst wirkungsvoll... weiterlesen »


 

Wie formuliert man Ich-Botschaften?

In Abenteuer Persönlichkeit am 16.06.2016 von Roland Kopp-Wichmann

Es gibt kaum ein besseres Werkzeug, um Diskussionen, Konflikte und sonstige schwierige Gesprächssituationen zu entkrampfen als Ich-Botschaften. Sie sorgen schnell dafür, dass das Gespräch persönlicher wird und wirken fast immer deeskalierend. Doch Du-Botschaften sind in der beruflichen und privaten Kommunikation viel häufiger:.. weiterlesen »


 

DAP 23 - Schlusstrichter - Warum Sie in Ihrer Präsentation einen Schlusstrichter verwenden sollten

In Abenteuer Präsentation am 14.06.2016 von Peter Mohr


Das aktuelle Thema:
In diesem Podcast wird erläutert, wie Sie mit einem Schluss-Trichter besser Präsentieren können


Kommen Sie für Feedback, Anregungen und Fragen einfach auf mich zu.

Als Hörer meines Podcasts erhalten Sie einen 20%-Ermässigungs-Rabatt bei meinen Seminaren und Trainings.

Alle weiteren Infos finden Sie hier:
www.peter-mohr-trainer.de

Lassen Sie Ihre Präsentationen genau so gut werden wie Ihre Produkte.



.. weiterlesen »


 

ARE007 Der Schlüssel für Veränderung

In Abenteuer Resilienz am 12.06.2016 von Peter Beer

Heute: Was dein erster und unerlässlicher Schritt für die eigene Balance und Gesundheit ist... weiterlesen »


 

Mit 5 Worten Ihre Ziele leichter erreichen.

In Abenteuer Persönlichkeit am 09.06.2016 von Roland Kopp-Wichmann

Damit Sie Ihre Ziele leichter erreichen, ist es nicht nur wichtig, was Sie denken. Genauso wichtig ist oft, was Sie sagen. Zu sich selbst und zu anderen. Denn unsere alltägliche Sprache ist voll von Worten oder Formulierungen, die schwächend wirken können. Indem Sie sich angewöhnen, diese Worte durch bessere, kräftigendere Formulierungen zu ersetzen, kann das positive Verhaltensänderungen bringen. .. weiterlesen »


 

Ist Ausmalen für Erwachsene der neue Achtsamkeits-Trend?

In Abenteuer Persönlichkeit am 02.06.2016 von Roland Kopp-Wichmann

Zuerst fielen sie mir in der Bahnhofsbuchhandlung in Heidelberg auf. Großformatige Bücher mit märchenhaften, teils etwas kitschigen Motiven schwarzweiß gedruckt. Mit der Aufforderung, die einfachen oder komplizierteren Form farbig auszumalen. Aber sie standen nicht in der Ecke für Kinderbücher, sondern unter der Rubrik „Achtsamkeit und Meditation“, einzelne auch bei den Hobbybüchern. Es sind Malbücher für Erwachsene. Der Bestseller „Mein verzauberter Garten“ der 31-jährigen schottischen Grafikerin Johanna Basford hat es in den USA und Frankreich sogar in die Bestsellerlisten geschafft. Und auch in Deutschland haben sich 1,4 Millionen Menschen ihr Ausmalbuch gekauft. Es gibt Ausmal-Gruppen auf Facebook, Pinterest und Instagram... weiterlesen »


 

ARE006 Körperintelligenz und Intuition

In Abenteuer Resilienz am 29.05.2016 von Peter Beer

Warum dein Körper das wichtigste Instrument für deine Gesundheit, Ausgeglichenheit und Leistungsfähigkeit ist! + Eine Übung .. weiterlesen »


 

Die Macht Ihrer Gedanken und inneren Einstellungen.

In Abenteuer Persönlichkeit am 26.05.2016 von Roland Kopp-Wichmann

Ist Älterwerden nur eine selbsterfüllende Prophezeiung? Möglichst lange jung und fit bleiben ist ja der Wunsch vieler Menschen – gleich welchen Alters. Aber was hilft wirklich? Sport? Gesünder essen? Nahrungsergänzungsstoffe? Oder reicht es, einfach seine Einstellung zum Altern zu ändern? Genau das wollte die Psychologieprofessorin Ellen Langer in einem berühmten Experiment herausfinden. Sie schuf ein „Zeitreise-Haus“, in dem eine Gruppe von Männern im Alter zwischen Ende 70 und Anfang 80 eine Woche lang lebten. Es simulierte den Bewohnern die Zeit vor zwanzig Jahren:.. weiterlesen »


 

Online Poker - Segen oder Fluch?

In Abenteuer Pokern am 20.05.2016 von Michael Lohmeyer

Ist Online Poker ein Segen oder doch eher der Fluch? Lasst es uns heraus finden denn gerade als Anfänger ist es heute so schön einfach Online mit dem Pokerspiel zu beginnen. Hier beleuchten wir heute in der ersten von drei Folgen die Vor- und Nachteile die das Online spielen mit sich bringt. Denn es ist wie immer im Leben, alles hat zwei Seiten... weiterlesen »


 

Tagcloud

Nach oben

Social Media

Das ist mir Eure Arbeit wert!

Flattr this

Artikel des Monats

DAF 004 Gute Stimmung für ein gutes Gespräch - so klappt's auch mit dem Lebenspartner

in Abenteuer
am 28.10.2015 von Reinhold Stritzelberger

Wir stürzen uns meist völlig unvorbereitet in ein Gespräch mit dem Lebenspartner. Oft ist es dann jäh zuende, man verstreitet sich heillos oder man hat sich nichts zu sagen. Das geht komplett anders! Bereiten Sie sich ganz einfach stimkungsmäßig vor - und Sie werden sich großartig unterhalten. Mit Ihrem eigenen Lebenspartner. Kaum zu glauben ...

mehr...

Autor des Monats

Roland Kopp-Wichmann

Ist aktiv in:
Roland Kopp-Wichmann

Roland Kopp-Wichmann, Diplom-Psychologe, Jahrgang 1948.

Berufliche Stationen waren Bankkaufmann, Computer-Operator, Werbetexter, Vermögensberater.
Danach Abitur auf dem zweiten Bildungsweg und ein Jahr Kibbuzarbeit in Israel.
Psychologiestudium.

Als Führungskräftetrainer und Coach leitet er Persönlichkeitsseminare für Führungskräfte und Selbständige und arbeitet als Psychotherapeut in eigener Praxis in Heidelberg.

Kontaktdaten

Roland Kopp-Wichmann
E-Mail: rkwichmann@dasabenteuerleben.de

Roland Kopp-Wichmann · 69120 Heidelberg · Albert-Ueberle-Str. 11 · Germany
Homepage: www.seminare4you.de · www.persoenlichkeits-blog.de

  

mehr...
HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben