Letzte Artikel:

Abenteuer Projekte Nr. 71 - Das SOKO-Team

In Abenteuer Projekte am 24.04.2015 von Mario Neumann

In der 71. Folge meines "Abenteuers Projekte" geht es darum, wie Sonderkommandos funktionieren, und was wir daraus für unsere Teams lernen können... weiterlesen »


 

DAM 86: Die 3 Glücksmärchen

In Abenteuer Motivation am 24.04.2015 von Nicola Fritze

Die 3 Glücksmärchen - wie wir uns mit falschen Annahmen über das Glück unglücklich machen, über negative Gefühle und Gedanken und deren Berechtigung... weiterlesen »


 

Müll in unserem Kopf

In Abenteuer Bring den Müll raus am 22.04.2015 von Dirk Rauh

Wer wagt, selbst zu denken, der wird auch selber handeln. So formulierte es Bettina von Arnim. Dirk Rauh plädiert dafür, den geistigen Autopilot öfters auszuschalten und neue Gedanken zu wagen... weiterlesen »


 

Wie Sie schlechte Gewohnheiten wieder loswerden.

In Abenteuer Persönlichkeit am 17.04.2015 von Roland Kopp-Wichmann

Früher kam ich nach Hause und legte meinen Autoschlüssel und den Hausschlüssel irgendwo hin. Mal steckte ich beide in die Jackentasche oder legte den einen aufs Schuhregal und steckte den anderen in die Hosentasche. Die Konsequenz: wenn ich aus dem Haus wollte, begann das große Suchen. Natürlich ärgerte mich das und ich nahm mir immer vor, nächstes Mal beide Schlüssel auf das Schuhregal zu legen. Aber entweder vergaß ich es oder wenn dort kein Platz mehr war, legte ich sie dann doch wieder woanders ab. Einmal fand ich sie nach langem Suchen im Kellerregal, weil ich nach dem Nachhausekommen als erstes einen Sprudelkasten von dort geholt hatte. Puhh! Hier meine Strategie, wie ich das änderte. Und zwar dauerhaft bis heute... weiterlesen »


 

Wie Sie mit sechs seltsamen Fragen Ihrem Lebenssinn näher kommen.

In Abenteuer Persönlichkeit am 16.04.2015 von Roland Kopp-Wichmann

Die meisten Menschen haben keine Ahnung, was sie mit ihrem Leben anfangen sollen. Schon gar nicht, wenn sie die Schule hinter sich haben. Oder nachdem Sie eine Anstellung gefunden haben. Oder einiges Geld verdienen. Es ist ein innerer Kampf, durch den jeder Erwachsene geht: "Was will ich mit meinem Leben anfangen? Was erfüllt mich mit Leidenschaft?" In meinen Persönlichkeitsseminaren fragen mich das sogar Teilnehmer, die vierzig oder fünfzig Jahre alt sind. Sie haben immer noch keine Ahnung, was sie erfüllt. Teil des Problems ist das Konzept des Lebenssinns. Also die Idee, dass wir mit irgendeiner vorher bestimmten Aufgabe geboren werden und es jetzt unsere kosmische Aufgabe ist, diesen verborgenen Sinn zu finden. Na dann, viel Glück... weiterlesen »


 

Das Abenteuer Erfolg - 051 - Wie deine Story dich versagen lässt

In Abenteuer Erfolg am 15.04.2015 von Stefan Gössler

Frauen parken schlechter ein, ja Frauen sind an und für sich unsicherer im Straßenverkehr als Männer. Wusstest du das nicht? Nun, das ist ein Fakt. Wissenschaftlich bewiesen von der Universität Bochum - und zwar von einer Forscherin... weiterlesen »


 

Das Abenteuer Rhetorik - 51 - Meisterhafte Rhetorik, ein Expertengespräch

In Abenteuer Rhetorik am 09.04.2015 von Stefan Gössler

Nach einer Pause starten wir mit einem Expertengespräch mit dem vierfachen Europameister der Rhetorik, Thomas Skipwith. Worum geht es in der moderne Rhetorik tatsächlich? www.dasabenteuerleben.de.. weiterlesen »


 

AZM 037 Zeitfalle “Konzentriert bei der Sache bleiben” – und wie es besser geht!

In Abenteuer Zeitmanagement am 08.04.2015 von Cordula Nussbaum

Wir schaffen mehr, wenn wir konzentriert bei einer Sache bleiben? Nicht immer! Warum der Tipp “bei der Sache bleiben” sogar zum größten Zeitfresser werden kann und was besser hilft, das erfahren Sie in dieser neuen Episode des Podcasts Kreatives Zeitmanagement... weiterlesen »


 

Die Muse küsst nur fleißige Kreative.

In Abenteuer Persönlichkeit am 02.04.2015 von Roland Kopp-Wichmann

Und warum Ihr Smartphone Ihre Kreativität verhindert ... Egal ob man wie ich eine Idee für einen Cartoon braucht. Oder einen neuen Einfall für ein dringendes Problem will. Oder einen originellen Einstieg für eine Präsentation sucht - wir brauchen die Hilfe der Muse... weiterlesen »


 

DAP 20 - Warum und wie sollte man beim Präsentieren ein TOUCH-TURN-TALK einsetzen?

In Abenteuer Präsentation am 30.03.2015 von Peter Mohr

In diesem Podcast wird erläutert, warum und wie Sie beim Präsentieren mit der Technik TOUCH-TURN-TALK arbeiten sollten ----- www.peter-mohr-trainer.de.. weiterlesen »


 

Tagcloud

Nach oben

Social Media

Das ist mir Eure Arbeit wert!

Flattr this

Artikel des Monats

DAM 83: Sprung in der Schüssel

in Abenteuer Motivation
am 17.07.2014 von Nicola Fritze

Haben Sie einen Sprung in der Schüssel? Hoffentlich! Vom liebevollen Umgang mit unseren Macken...

mehr...

Autor des Monats

Nicola Fritze

Ist aktiv in:
Nicola Fritze

Seit 2001 ist Nicola Fritze als Rednerin und Trainerin selbständig tätig.

Die studierte Pädagogin finanzierte ihr Studium als Telefonberaterin für verschiedene Finanzdienstleister und Versicherungen. Anschließend war sie drei Jahre als Führungskraft bei einem Kommunikationsdienstleister tätig und absolvierte berufsbegleitend ein Aufbaustudium der Organisationspsychologie. Sie ist Gewinnerin des „Trainer-Castings“ im Jahr 2005 in der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing. Seit 2006 gehört sie zu den „Top 100 Excellent Speakers“ in Deutschland, Österreich und in der Schweiz und ist seit 2007 Mitglied bei der German Speakers Association  e.V. Die Agentur 5-Sterne-Redner verlieh Nicola Fritze 2010 den Preis „Best Performer“.

Nicola Fritze ist ausgebildet im integrativen Coaching (ICI und ECA zertifiziert) und NLP (DVNLP zertifiziert). Sie verfügt über Zusatzausbildungen unter anderem in klinischer Hypnose, Mentaltraining  und provokativen Coaching.

Über drei Jahre regelmäßige Bühnenerfahrung mit Improvisationstheater fließt in ihre lebendigen Workshops und Vorträge mit ein.

Kontaktdaten

Nicola Fritze
E-Mail: nicola.fritze@dasabenteuerleben.de

Training & Coaching · Kurt-Schumacher-Str. 81 · 72762 Reutlingen · Germany
Homepage: http://www.nicolafritze.de

 

 

mehr...
HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben