ASTR04 – Stress im Büroalltag

ASTR04 – Stress im Büroalltag

In Abenteuer Stressmanagement am 11.03.2012 von Jutta Kümmerling

Stress im Büro – fremdbestimmt oder hausgemacht? Zwischen „Schreckgespenst Schreibtisch“ und Hirnforschung - - viel Raum für Stress-Situationen! Musik und Produktion von Jürgen Fritzsch-Schraud. ... ein Kanal von www.dasabenteuerleben.de

Shownotes

ASTR04 - Stress im Büroalltag

Stress im Beruf – wer denkt da nicht an geplagte Manager, die hektisch von einem Termin zum anderen hetzen oder an Kurierdienstfahrer, die mit viel zu wenig Zeit viel zu lange Strecken absolvieren müssen?

Wir denken dabei heute an Menschen im ganz normalen Bürogeschehen. Das kann nämlich durchaus ganz schön stressig sein, auch wenn man selber nicht im Management sitzt. Zwischen „Schreckgespenst Schreibtisch“, chronischer Zeitnot, dem Umgang der Menschen miteinander bis hin zu den räumlichen Arbeitsumständen gibt es eine Menge Raum für Stress-Situationen.

Was das im Büro bedeutet und mit welchen Möglichkeiten Sie regulierend eingreifen können – hören Sie selbst! Da gibt es heute auch ein paar ganz praktische Tipps, die Sie leicht und einfach in Ihr Arbeitsleben integrieren können.

Und für alle, die ihr „Schreckgespenst Schreibtisch“ mit etwas Augenzwinkern betrachten können gibt’s hier einen Link auf ein Video in YouTube.

Infos zu aktuellen Kursen über effektive Büroarbeitsplatz-Organisation erhalten Sie hier.

Natürlich gibt es zu den Informationen auch wieder ein Bewegungselement – dieses Mal zur „Psychohygiene“ und Energiegewinnung. Die dynamische Musik dazu wie immer von Jürgen Fritzsch-Schraud.

Viel Spaß beim Zuhören und Mitmachen!

HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben