DAG07 Nein

DAG07 Nein

In Abenteuer am 04.03.2011 von Christian Macha

Heute geht es um das Thema Nein.

Shownotes

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Das Abenteuer Gedankenmanagement“ von und mit Christian Macha und dem kleinen Schnacker.

Heute geht es um das Thema Nein. 

Der Auslöser für das Thema dieser Sendung war ein freundlicher Mittvierziger, der, während ich meinen Wocheneinkauf im Supermarkt auf das Laufband legte an mir vorbei ging mit den Worten „darf ich mal eben vor? Ich habe nur die zwei Sachen.“ Sie kennen so eine Situation sicherlich auch. Ich lachte ihn an und fragte ihn, da er bereits vor der Kassiererin stand: „habe ich wirklich eine Wahl?“ Er lachte zurück und sagte: „Nein sagen“. Ich fragte ihn: „hätten SIE nein gesagt?“. Er antwortete: „Natürlich nicht.“ Spannend, oder? 

Wer Nein sagen kann, besitzt die Fähigkeit, seine Seele und seinen Körper zu schützen. Wer Nein sagen kann, besitzt die innere Größe, Ablehnung durch andere in Kauf zu nehmen. Wer Nein sagen kann, weiß, dass er auch ohne die Meinung der anderen wertvoll und liebenswert ist. Was für ein Geschenk!

Aber der private und berufliche Alltag sieht häufig ganz anders aus. Viel zu oft wollen wir dem anderen einen Gefallen tun um ihm zu gefallen oder weil wir Angst davor haben abgelehnt zu werden, wenn wir dem Gefallen nicht zustimmen. Unser kleine Schnacker ist da sehr schnell zur Stelle mit den entsprechenden Sätzen „Na, das tut Dir doch nicht weh, wenn Du jetzt Ja sagst. Sei nicht so kleinlich, der hat Dir letztes mal auch geholfen. Komm schon, geh zu dieser Geburtstagsfeier, sonst denken die Leute wer weiß was über dich..“ usw.

Halt, halt, natürlich müssen und sollen wir hilfsbereit sein, und wir dürfen auch jemanden ruhig einen Gefallen tun. Aber achten Sie bitte auf das Maß und ob Sie es WIRKLICH wollen. Sobald Sie merken, dass es Ihnen zu viel wird, sagen Sie bitte Nein. Dazu gehört natürlich die Fähigkeit zu merken, WANN es zu viel ist. Viele Menschen haben nämlich das Gespür für den eigenen Körper weitestgehend verloren und dabei gibt uns unser Körper ständig Rückmeldung, ob es uns gut geht, oder nicht.

Es gehört also eine Menge an Selbst-Bewusstsein und Selbst-Stärke dazu, wenn Sie ein selbst-bestimmtes Leben führen wollen. Sagen Sie Ihrem kleinen Schnacker wesentlich häufiger, wann Ihnen etwas NICHT passt. Durch die Fähigkeit Nein sagen zu können, vermeiden wir das Ohnmachtsgefühl, welches als Dauerzustand einer der Gründe für Stress, Burnout und Depression sein kann. Vor allem bei selbständigen Menschen ist das Nein-Sagen häufig ein großes Thema. Da kommt unser kleiner Schnacker dann gerne daher mit solchen Sätzen wie „Wenn Du DEN Auftrag jetzt nicht annimmst, obwohl er so wenig Geld bringen wird, spricht sich das vielleicht rum!“ oder aber auch „komm schon, Du brauchst unbedingt die Arbeit, egal was sie Dir bringt!“ oder auch „Vorsicht, Du brauchst das Geld unbedingt also sag schon zu!“.

Noch wesentlich paradoxer ist das Nein-sagen übrigens in der Schule. Pädagogen wollen ihre Schüler zu eigenständigen, wissensgefüllten Wesen erziehen und lehren ihnen sogar in speziellen Kursen das Nein-sagen. Aber sobald Schüler während des Unterrichts, der Hausaufgaben oder Klassenarbeiten Nein sagen, werden sie bestraft und damit abgelehnt. 

Der Filmtipp meiner Frau zu diesem Thema lautet: der Ja-Sager mit Jim Carrey, der, nebenbei bemerkt, übrigens auch an einer schweren Depression litt und sich dann Hilfe von Eckhart Tolle holte, der durch seine Philosophie auch mir sehr geholfen hat.

Damit sind wir bereits am Ende dieses Podcasts angekommen, ich danke Ihnen für Ihr treues Zuhören und freue mich auf Ihre Rückmeldung bei iTunes oder über christian.macha(@)dasabenteuerleben.de - Informationen zu meinen Seminaren finden Sie auf meiner Homepage www.gedankenmanagement.com

Das Zitat des Tages stammt von Kurt Tucholsky und lautet:
Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine selbstbestimmte Woche,

Ihr Christian Macha und der kleine Schnacker.

Erfahre mehr über den Autor

Podcast und weiteres

Social Media

weitere Artikel

HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben