DAL-Magazin03 - Was wir von der EM2012 lernen können

DAL-Magazin03 - Was wir von der EM2012 lernen können

In Abenteuer Archiv am 02.07.2012 von Christian Heinrich

Die EM2012 ist vorbei und Spanien ist der alte und neue Europameister. Felicitación, Auguri, Glückwunsch! Was wir von der EM2012 lernen können: Regeln, Rituale und Team-Geist!

Shownotes

Die EM2012 ist vorbei und Spanien ist der alte und neue Europameister. 

Felicitación, Auguri, Glückwunsch!

Während Spanien sich grenzenlos freut über einen EM, einen WM und schon wieder einen EM Titel, freut sich Italien über einen fast wahr gewordenen Traum und den Vize-Titel. Deutschland diskutiert über die Wichtigkeit des Singens der Hymne und ich frage mich: Was können wir alle von der EM2012 lernen?

3 Antworten sehe ich für alle Beziehungen und Familien:

 

- Regeln - Ohne Regeln funktioniert kein Fussball, funktionieren keine Beziehungen.

 

- Rituale - Egal ob das Team nun die Hymne singt oder schweigt, gemeinsam gelebte Rituale schweissen zusammen.

 

- Team-Geist - Wie definieren wir Teamgeist? T.oll, E.in A.nder M.achts? Oder gibt es da etwas, das uns zu grossen, gemeinsamen Zielen motiviert als Team?

 

Schauen wir auf die Geburtsstätte des Fussballs, so lernen wir: TEAM = T.ogether E.ach A.chieves M.ore!!!

HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben