DASM013 Welchen Grund haben SIE, tagtäglich Ihr Bestes zu geben? Eine sehr persönliche Geschichte.

DASM013 Welchen Grund haben SIE, tagtäglich Ihr Bestes zu geben? Eine sehr persönliche Geschichte.

In Abenteuer Selbstmanagement am 24.01.2012 von Reinhold Stritzelberger

Hier erfahren Sie, wie Sie tagtäglich 100 Prozent bringen können. Die meisten Menschen stehen morgens nur auf, weil sie pinkeln müssen. Das reicht definitiv nicht, um den ganzen Tag über sein Bestes geben zu können und abends erfüllt ins Bett zu gehen. Wir brauchen einen triftigen Grund, warum wir überhaupt aufstehen sollen - hier meine ganz persönliche Lebens-Erfahrung dazu.

Shownotes

Das beliebte E-Book ist hier downzuloaden: Wie Sie spürbar mehr Energie haben und weniger grübeln - die 27 schnellsten Wege, mit denen Sie richtig gut drauf kommen.

 

Meine ganz persönliche Geschichte zum Thema "Dauerhafte Selbst-Motivaton"

Ich habe schon viel gemacht in meinem Leben: Betriebswirt, Redakteur, Kiosk-Betreiber, Versandhändler und und und.

Eine ganz entscheidende Weichenstellung gab es für mich, als ich von einem Moment auf den nächsten arbeitslos wurde. Nach einem erschütternden Telefonat wusste ich: Ich brauche morgens einen Grund, WARUM ich aufstehen will. Und abends, wenn ich ins Bett gehe, will ich sagen können: "Das war ein guter Tag."

Doch wie geht das? Was macht man da?

Hören Sie rein. Und schreiben Sie mir IHRE Geschichte. Welchen Grund haben SIE, um tagtäglich Ihr Bestes zu geben?

Fragt mit ganz herzlichen Grüßen

Ihr

Reinhold Stritzelberger


Feedback bitte an

reinhold.stritzelberger@dasabenteuerleben.de

HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben