"Geh dort hin, wo der Puck ist!"

"Geh dort hin, wo der Puck ist!"

In Abenteuer Persönlichkeit am 02.05.2015 von Roland Kopp-Wichmann

Wayne Gretzky gilt als "bester Eishockeyspieler aller Zeiten", weil er die geniale Gabe hatte, Spielzüge des Gegners intuitiv zu erahnen. Die Strategie, mit der er so erfolgreich wurde, kleidete er in das Zitat: Geh dort hin, wo der Puck sein wird. Nicht dahin, wo er war."

Was man von einem Eishockeyspieler für sein Leben lernen kann.

wayne gretzky

Das ist ein bemerkenswerter Satz, der sich auf viele Felder übertragen lässt.

  • Jeder gute Libero, der einen Pass nach vorne schlagen will, versucht zu erahnen, wo sein Mittelstürmer in ein paar Sekunden sein kann.
  • Jeder gute Marketingchef versucht, Trends in seiner Zielgruppe zu zu erspüren und schickt Trendscouts aus, um Signale zu sammeln, wo die Wünsche der Menschen hingehen. Nicht umsonst wurde Gretzky's Satz von Steve Jobs verwendet.
  • Jeder gute Ermittler, der einen Serienmörder jagt, versucht dessen weitere Schritte vorauszuahnen, um mögliche Opfer zu retten.
  • Jeder gute Fondsmanager muss aus den zahllosen Daten über Märkte, Unternehmen und Trends jene relevanten Informationen herausfiltern, um attraktive Aktien dann zu kaufen, wenn sie noch günstig sind.

Entscheidend für diese Fähigkeit ist die Sensibilität für schwache Signale.

Hören Sie mehr dazu auf meinem Podcast.

Diesen Artikel können Sie auch nachlesen auf meinem Persönlichkeits-Blog.

Bild: www.cartoon4you.de

Erfahre mehr über den Autor

Podcast und weiteres

Amazon Bücher

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Social Media

weitere Artikel

HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben