Warum Empathie wichtig ist und wie Sie sie lernen können.

Warum Empathie wichtig ist und wie Sie sie lernen können.

In Abenteuer Persönlichkeit am 24.03.2018 von Roland Kopp-Wichmann

Was ist Empathie? Es ist die Fähigkeit, die Gefühle eines anderen Menschen zu verstehen und zu teilen. Die Fähigkeit, sich in die Lage anderer hineinzuversetzen und zu versuchen, deren Motive und Gefühle zu verstehen. Fehlt Empathie in Gesprächen führt dies schnell zu verhärteten Fronten oder zum eskalierenden Konflikt. Das kann man in jeder Talkshow beobachten. Weil jeder nur seine Position für richtig hält und die des anderen als „falsch“ entwertet, entsteht kein Gespräch, kein Erkenntnisgewinn. Ihre beruflichen wie auch privaten Beziehungen können sich vertiefen, wenn Sie sich immer wieder in den anderen hinein versetzen können. Dazu müssen Sie nicht derselben Meinung sein. Sondern nur bereit sein, die Welt mit den Augen des anderen zu sehen.

Sind Sie ein Empathiemonster?

Sind Sie ein Empathie-Monster?

Mit diesen Aussagen finden Sie es heraus:

1. Auf die Körpersprache von Menschen achte ich selten.
2. Ich merke oft nicht, wenn es meinem Gegenüber schlecht geht.
3. Im Gespräch schaue ich Menschen selten an, weil mich das nervös macht, angeschaut zu werden.
4. Mich hat noch nie jemand angelogen.
5. Traurige Filme schaue ich mir prinzipiell nicht an.
6. Geht es Menschen schlecht, denke ich, sie sind bestimmt selbst schuld.
7. Freuen sich andere Menschen, werde ich neidisch.
8. Es fällt mir total leicht, mich emotional von anderen abzugrenzen.
9. Ich kann nicht gut zuhören aber gut reden.
10. Stimmungen anderer lassen mich kalt.
11. Ich versuche mein Gegenüber immer von meiner Sichtweise zu überzeugen.
12. Ich stelle mir immer sofort vor, wie ich mich selbst in der Situation verhalten würde.
13. Was andere Menschen von mir denken, ist mir ziemlich egal.
14. Menschen aus meinem Umfeld vertrauen sich mir selten an.
15. In Konflikten bin ich mit den unterschiedlichen Meinungen schnell überfordert.
16. Wenn ich anderen helfen kann, schaue ich erst, was dabei für mich rausspringt.

Mit diesem nicht ganz ernstgemeinten Test ahnen Sie schon, worauf es ankommt, wenn man anderen Menschen gegenüber Empathie und Mitgefühl zeigen will.

Doch wie können Sie mehr Empathie und Mitgefühl zeigen?

Hören Sie mehr dazu in diesem Podcast.

Diesen Beitrag können Sie nachlesen auf meinem Persönlichkeits-Blog.

 

Sie können auch meinen 30-Tage-eMail-Kurs dazu bestellen: https://goo.gl/25G8Jv

 

 

Noch mehr Persönlichkeits-Tipps bekommen Sie mit meinem sonntäglichen Newsletter.

 

Ich würde mich freuen, wenn Sie meinen Podcast bewerten. Danke!

Erfahre mehr über den Autor

Podcast und weiteres

Amazon Bücher

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Social Media

weitere Artikel

HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben