Wie Sie mit der 80/20-Regel das neue Jahr erfolgreich angehen.

Wie Sie mit der 80/20-Regel das neue Jahr erfolgreich angehen.

In Abenteuer Persönlichkeit am 01.01.2014 von Roland Kopp-Wichmann

Mit Rauchen aufhören. Mehr Fitness. Mehr Zeit mit der Familie. Sich weniger stressen ... Haben Sie auch schon gut klingende Vorsätze gefasst? Sind es zufällig die vom letzten Jahr? Oder gar vom Jahr davor? Dass solche blanken Vorsätze es meist nicht bis in den Februar schaffen, ist bekannt, weil sie einfach zu ungenau gefasst sind. Wie man sich richtig Ziele setzt, lesen Sie zum Beispiel in der Karrierebibel. Aber ich habe einen besseren Vorschlag.

Die Pareto-Regel in Ihrem Leben

80 20 Wie Sie mit der 80/20 Regel das neue Jahr erfolgreich gestalten.Dem Mathematiker, Vilfredo Pareto, fiel 1906 auf, dass in seinem Heimatland Italien 20 Prozent der Familien achtzig Prozent des Volksvermögens besaßen.  Und dieses Zahlenverhältnis gilt auch heute noch für viele Lebensbereiche. 

So lebt zum Beispiel die Weltbevölkerung nicht gleichmäßig verteilt über die Erde. Sondern 80 Prozent der sieben Milliarden Menschen leben in etwa - sie ahnen es - in etwa 20 Prozent der Städte weltweit.

Später wandte Joseph M. Juran diese 80/20-Relation auf Bereiche des Managements an und prägte den Begriff "Pareto-Prinzip". In diesem Zusammenhang bedeutet sie übersetzt:

    Der größte Anteil eines Resultats (80%) kommt nicht von der meisten zeitlichen oder kräftemäßigen Anstrengung, sondern von ganz bestimmten Aktivitäten (20%). Diese gilt es herauszufinden.

Das Zahlenverhältnis kann variieren. Manchmal ist es vielleicht 70 zu 30 oder aber 90 zu 10. Und man kann es in fast allen geschäftlichen oder beruflichen Bereichen beobachten:

Erfahre mehr über den Autor

Podcast und weiteres

Dauer: 12:00 Minuten
Podcast herunterladen

Download(s):

Links:

Tag(s):

Amazon Bücher

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Verlag:

Preis:
Sonstiges:

mehr...

Social Media

weitere Artikel

HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben