Ergebnisse für  "Schwächen"

Das Rezept zum Glück - warum Geld doch glücklich macht und die wichtigste Zutat für wahres Glück

In Abenteuer Selbstmanagement am 04.02.2013 von Reinhold Stritzelberger

Hoeren Sie rein und werden Sie ein bisschen gluecklicher! Einfache Frage, erstaunliche Antworten: „Was macht Sie gluecklich?“. Warum liegen Motivationstrainer grundsaetzlich daneben? Warum macht Geld doch gluecklich? Und: Was sind die zwei wichtigsten Zutaten für Ihr persoenliches Gluecks-Rezept? Gerne Feedback bitte an Reinhold Strtzelberger per Mail unter reinhold.stritzelberger@dasabenteuerleben.de. Shownotes unter www.AbenteuerSelbstmanagement.de Viel Glueck! .. weiterlesen »

Vom erfolgreichen Umgang mit Vollidioten - so geht es Ihnen schnell besser

In Abenteuer Selbstmanagement am 31.07.2012 von Reinhold Stritzelberger

Sie kennen das: Da ist ein Typ, der Ihnen die Laune verdirbt. Den Tag versaut. Selbst wenn er nicht da ist - Sie denken an ihn und kriegen dabei schon Magenkrämpfe. Was tun? Wie kriege ich den Kerl aus meinem Kopf? Da hilft kein positives Denken, keine gewaltfreie Kommunikation. Da hilft nur ... rein hören! Wertvolle Impulse bei diesem ziemlich unüblichen Vorschlag wünscht Ihnen Ihr Reinhold Stritzelberger. Feedback bitte an Reinhold.Stritzelberger@googlemail.com.. weiterlesen »

Warum viele kompetente Frauen am Hochstaplersyndrom leiden.

In Abenteuer Persönlichkeit am 15.10.2010 von Roland Kopp-Wichmann

Sie sind gut im Beruf - und haben dennoch viele Selbstzweifel. Lesen Sie hier, womit das zusammenhängen kann... weiterlesen »

DAC 09 Bewerben. Aber richtig.

In Abenteuer Coaching am 04.07.2010 von Sebastian Stockebrand

In diesem Podcast beschäftigen wir uns mit dem Thema Bewerbungsgespräche und wie ich diese erfolgreich vorbereiten und durchführen kann... weiterlesen »

Welche Folgen hat es, als Kind geschlagen worden zu sein.

In Abenteuer Persönlichkeit am 25.10.2008 von Roland Kopp-Wichmann

Wie gehen Erwachsene mit der Erinnerung an Schläge in ihrer Kindheit um? Eine häufige Form ist die Bagatellisierung. Zumeist erkennbar an der Schlussfolgerung “Das hat mir aber nicht geschadet!” Ich verstehe diesen Satz immer als den Versuch, den Konflikt zu lösen zwischen dem guten Bild, das man von den Eltern hat und den Szenen, wo man geschlagen wurde. Häufig ist auch die Verdrängung. Immer wieder berichten mir Menschen, dass sie an die ersten acht oder zehn Jahre ihrer Kindheit keinerlei Erinnerung haben. Kein Bild, kein Gefühl, nichts. Erst im Rahmen der gemeinsamen Arbeit kommt manchmal ein Stück schmerzlicher Erinnerung wieder zurück. .. weiterlesen »

1

Artikel des Monats

DAC 20 Coach as coach can - Ein Gespräch über Coaching mit Reinhold Stritzelberger

in Abenteuer Coaching
am 15.11.2011 von Sebastian Stockebrand

Sebastian Stockebrand und Reinhold Stritzelberger unterhalten sich über das Thema Coaching.

mehr...

Autor des Monats

Sebastian Stockebrand

Ist aktiv in:
Sebastian Stockebrand

Sebastian Stockebrand, Jahrgang 1971, Diplom-Kaufmann, 10 Jahre in Projektleitungs- und Führungsverantwortung in Banken in Frankfurt am Main, DIN-zertifizierter European Business Coach®, seit 2007 selbständiger Coach, Berater und Trainer. Als Projektleiter und Leiter Rechnungswesen und Controlling ging er den „Umweg“ über das ZDF (Zahlen, Daten, Fakten) und tobte sich an Projektplänen, Bilanzen und Controllingberichten aus. Heute steht für ihn fest, dass alle hard facts schön und gut sind, aber Erfolge immer von Menschen mit ihren Fähigkeiten, ihren Zielen und Wünschen ermöglicht werden. Sein Interesse am Menschen führte ihn schließlich zum Coaching.

Kontaktdaten:

 

Sebastian Stockebrand

stockebrand Business Coaching · Gattenhöferweg 2 · 61440 Oberursel im Taunus · Germany
Mobile +49 (0) 173 / 955 93 06 · Phone +49 (0) 6171/ 9 51 26 71

 

 

mehr...
HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben