Abenteuer Menschenrechte

Jeder von uns hat schon einmal von Menschenrechten gehört. Sie werden uns vor allem dann bewusst, wenn von Menschenrechtsverletzungen in anderen Teilen der Welt berichtet wird, von unmenschlichen Lebens- und Arbeitsbedingungen. Welche Menschenrechte gibt es, was bedeuten die Menschenrechte für unser Leben - auch in Europa - und wofür setzen sich Menschenrechtsaktivistinnen und Aktivisten bei uns und in anderen Teilen der Welt ein, diesen Fragen geht "Das Abenteuer Menschenrechte" nach.

Abenteuer Menschenrechte ist seit dem 24. Dezember 2007 online.

Artikel dieses Kanals

AMR 06: Das Menschenrecht auf Bildung

In Abenteuer Menschenrechte am 07.09.2011 von Michael Schaller

Die UNO hat 1948 in der UNO Menschenrechtserklärung das Recht auf Bildung nieder geschrieben. Die allgemeine Schulpflicht geht im deutschen Sprachraum bereits auf Martin Luther zurück, der 1524 an die deutschen Städte appellierte, christliche Schulen zu errichten und zu betreiben. In Österreich hat Kaiserin Maria Theresia 1774 die generelle Unterrichtspflicht erlassen... weiterlesen »

AMR 07: Das Filmprojekt Menschenrechtssstädte - Interview mit dem Regisseur

In Abenteuer Menschenrechte am 24.05.2009 von Michael Schaller

2007 und 2008 realisieriste ich gemeinsam mit dem ORF Landesstudio Steiermark ein Filmprojekt über Menschenrechtsstädte. Graz ist die erste und bisher einzige europäische Stadt der Menschenrechte, weltweit gibt es knapp zwei Dutzend Städte, die dieses Prädikat für sich in Anspruch nehmen dürfen... weiterlesen »

AMR 05: Das Recht auf Nahrung

In Abenteuer Menschenrechte am 16.06.2008 von Michael Schaller

Durch die aktuelle Nahrungsmittelkrise ist die Diskussion um das Menschenrecht auf Nahrung neu entbrannt... weiterlesen »

1
HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben