Abenteuer Persönlichkeit

Herzlich willkommen beim Abenteuer Persönlichkeit!.

Warum können Sie bestimmte Verhaltensweisen in Ihrem Leben nicht ändern? Zum Beispiel: besser zuhören, sich angemessen durchsetzen, Ihren Ärger ausdrücken, einen Partner finden (oder halten), mit Ihrer Zeit besser umgehen oder Konflikte lösen? 

Warum ist das manchmal so schwierig? Wo es doch zu jedem dieser Themen jede Menge Ratgeber (in Buch- oder Menschenform) gibt, die einem sagen, wie man es richtig machen sollte. Der Grund ist zumeist, dass wir die Lösungen für unsere Probleme oft „außen“ suchen, weil wir auch die Ursachen außerhalb uns selbst lokalisieren.

Beim „Abenteuer Persönlichkeit“ gehen wir einen anderen Weg. Den Weg nach innen, den Weg zu Ihrer Persönlichkeit. Zu Ihren Einstellungen, Erfahrungen und den daraus gewonnen Verhaltensmustern. Das ist eine spannende Reise in ein überwiegend unbekanntes Gebiet. Denn das meiste davon liegt im Unbewussten, dem inneren Autopiloten, jenem unermesslich großen Speicher von Erinnerungen, Erfahrungen, Überzeugungen und Ressourcen.

Für dieses noch weitgehend unbekannte Gebiet möchte ich gern Ihr Reiseführer sein. Welchen Weg Sie dabei gehen möchten, bestimmen Sie selbst. Aber ich kann Sie warnen vor Sackgassen und Holzwegen – und manchmal weiß ich eine Abkürzung.

Die Themen umfassen Themen wie Beruf und Karriere, Männer und Frauen, Glück und Sinn.

Intelligenter arbeiten, bewusster leben. 
Wollen Sie das auch?


Dann abonnieren Sie meinen Newsletter mit den besten Tipps.

Artikel dieses Kanals

5 ungewöhnliche Tipps zur Fastenzeit.

In Abenteuer Persönlichkeit am 01.03.2017 von Roland Kopp-Wichmann

Nach einer Forsa-Umfrage würden 78 Prozent der Deutschen beim Fasten am ehesten auf Alkohol verzichten. Auf den weiteren Plätzen folgen Süßigkeiten, Rauchen, Fleisch und Fernsehen. Am wenigsten würden die befragten Bundesbürger auf Computer oder Internet verzichten. Doch was soll das bringen?.. weiterlesen »

Warum Ratschläge und Hilfe ohne Auftrag meistens schiefgehen.

In Abenteuer Persönlichkeit am 28.02.2017 von Roland Kopp-Wichmann

„Bitte nicht helfen! Es ist schon schwer genug.“ Diesen ironischen Stoßseufzer hörte ich vor Jahren bei einer Supervision des Pflegepersonals in einer Klinik. Warum ist Helfen manchmal so schwer?.. weiterlesen »

Wie Sie in 3 Stunden erkennen, was Sie in den Burnout treibt.

In Abenteuer Persönlichkeit am 22.02.2017 von Roland Kopp-Wichmann

Das Coaching-Magazin von Christopher Rauen veröffentlicht in seiner neuen Ausgabe 1/2017 einen Artikel von mir über das Thema „Burnout-Prävention in drei Stunden? Innere Glaubenssätze emotional begreifen“. Den Artikel finden Sie als Download am Ende dieses Beitrags... weiterlesen »

Warum Ratschläge und Hilfe ohne Auftrag meistens schiefgehen.

In Abenteuer Persönlichkeit am 19.02.2017 von Roland Kopp-Wichmann

„Bitte nicht helfen! Es ist schon schwer genug.“ Diesen ironischen Stoßseufzer hörte ich vor Jahren bei einer Supervision des Pflegepersonals in einer Klinik. Doch warum ist Helfen so eine schwierige Sache?.. weiterlesen »

Die zwölf wichtigsten Eigenschaften von erfolgreichen Selbständigen.

In Abenteuer Persönlichkeit am 28.01.2017 von Roland Kopp-Wichmann

Viele träumen davon, sich selbständig zu machen. Aber selbständig arbeiten ist natürlich nicht das Paradies. Man hat mit mehr Unsicherheiten als im Angestellten-Status zu tun. Und es braucht besondere Fähigkeiten für die Selbständigkeit. Hierzu meine Erfahrungen, welche 12 Eigenschaften Sie mitbringen sollten, wenn Sie selbständig sind oder sich selbständig machen wollen – und langfristig damit erfolgreich sein wollen... weiterlesen »

HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben