Abenteuer Persönlichkeit

Herzlich willkommen beim Abenteuer Persönlichkeit!.

Warum können Sie bestimmte Verhaltensweisen in Ihrem Leben nicht ändern? Zum Beispiel: besser zuhören, sich angemessen durchsetzen, Ihren Ärger ausdrücken, einen Partner finden (oder halten), mit Ihrer Zeit besser umgehen oder Konflikte lösen? 

Warum ist das manchmal so schwierig? Wo es doch zu jedem dieser Themen jede Menge Ratgeber (in Buch- oder Menschenform) gibt, die einem sagen, wie man es richtig machen sollte. Der Grund ist zumeist, dass wir die Lösungen für unsere Probleme oft „außen“ suchen, weil wir auch die Ursachen außerhalb uns selbst lokalisieren.

Beim „Abenteuer Persönlichkeit“ gehen wir einen anderen Weg. Den Weg nach innen, den Weg zu Ihrer Persönlichkeit. Zu Ihren Einstellungen, Erfahrungen und den daraus gewonnen Verhaltensmustern. Das ist eine spannende Reise in ein überwiegend unbekanntes Gebiet. Denn das meiste davon liegt im Unbewussten, dem inneren Autopiloten, jenem unermesslich großen Speicher von Erinnerungen, Erfahrungen, Überzeugungen und Ressourcen.

Für dieses noch weitgehend unbekannte Gebiet möchte ich gern Ihr Reiseführer sein. Welchen Weg Sie dabei gehen möchten, bestimmen Sie selbst. Aber ich kann Sie warnen vor Sackgassen und Holzwegen – und manchmal weiß ich eine Abkürzung.

Die Themen umfassen Themen wie Beruf und Karriere, Männer und Frauen, Glück und Sinn.

Intelligenter arbeiten, bewusster leben. 
Wollen Sie das auch?


Dann abonnieren Sie meinen Newsletter mit den besten Tipps.

Artikel dieses Kanals

Mit der Sedona-Methode Unerwünschtes loslassen

In Abenteuer Persönlichkeit am 12.09.2009 von Roland Kopp-Wichmann

Gegen unangenehme eigene Gefühle kann man nicht gewinnen. Sie zu unterdrücken, zu bekämpfen, sich auszureden. All das funktioniert nicht, meist wird das unangenehme Gefühl nur stärker. Mit dieser Methode lernt man, sie langsam loszulassen... weiterlesen »

Diese zwölf Eigenschaften brauchen Sie als Selbständiger.

In Abenteuer Persönlichkeit am 16.07.2009 von Roland Kopp-Wichmann

Deutsche haben Angst zu scheitern. Aber warum? Und welche Eigenschaften braucht es als Selbständiger?.. weiterlesen »

Was tun, wenn Sie zu wenig Disziplin haben?

In Abenteuer Persönlichkeit am 07.06.2009 von Roland Kopp-Wichmann

Viele Menschen nehmen sich etwas vor, wollen ein Ziel erreichen - und schaffen es nicht. Fragt man nach den Gründen, antworten sie oft: “Ich bin einfach nicht diszipliniert genug!”.. weiterlesen »

Wie kann man Perfektionismus überwinden?

In Abenteuer Persönlichkeit am 07.06.2009 von Roland Kopp-Wichmann

Warum Perfektionisten die Pareto-Regel nicht hilft... weiterlesen »

Woran erkennt man eine schlechte Führungskraft?

In Abenteuer Persönlichkeit am 14.05.2009 von Roland Kopp-Wichmann

Nicht erst seit der Wirtschaftskrise sind Führungskräfte in Politik und Wirtschaft vermerkt in die öffentliche Aufmerksamkeit geraten. Anlagebetrüger wie Bernard Madoff oder Wallstreet-Größen wie Richard Fuld von Lehman Brothers oder der letzte US-Präsident (wie hieß er noch gleich?) gelten als abschreckende Beispiele. In Deutschland sind es Namen wie Zumwinkel, Georg Funke (Hypo Real Estate), Middelhoff (Arcandor), oder Reinhold Würth, die zeigen, dass eine Spitzenposition in einem Unternehmen nicht unbedingt mit fachlichem Können und ethischem Verhalten einhergehen. .. weiterlesen »

HomeAutorenKanäleÜber unsKontaktImpressum© 2011 Das Abenteuer Leben