Präsentieren mit Wirkung

Eine Information, die nicht relevant ist, landet im Gehirn auf dem Gedankenschropttplatz

Deshalb sind zwei Dinge in jeder Präsentation besonders wichtig. Erstens: die Relevanz und zweitens: die Wirkung. Viele Präsentationen sind rein „informativ“ und erzeugen wenig Wirkung. Damit Eure Präsentationen sich vom Standard abheben, habe ich Euch vier Tipps zusammengestellt, die Euch dabei unterstützen. Viel Erfolg.

Wer ein Exemplar von „Back to Basic“ gewinnen möchte, der möge mir eine Mail schreiben an: markus.euler@dasabenteuerleben.de Stichwort: Back to Basic.

Viel Glück!