Wie Sie Ihren Chef besser führen.

1. Wie Sie ein besseres Gespür für Ihren Chef entwickeln.
2. Herauszufinden, wann es günstig ist, Ihre Interessen anzumelden.
3. Zu lernen, wie Sie angemessen Unterstützung von Ihrer Chefin einfordern können.
4. Und was Sie vor allem als Berufseinsteiger und angehende Führungskraft im Umgang mit Ihrem Vorgesetzten wissen müssen.

Leiden Sie auch unter Ihrem Chef? Dann führen Sie ihn zu wenig. Read more

Warum wirksames Coaching am Engpass ansetzen muss.

Warum Ihr unbewusster Engpass Ihr Fortkommen verhindert. Sie kennen das. Obwohl Sie wissen, dass Ihr Verhalten in einer bestimmten Situation nichts bringt oder die Sache noch verschlimmert, fühlen Sie sich nicht in der Lage, es zu ändern. Hören Sie hier, was die Gründe dafür sind.

Warum wirksames Coaching am Engpass ansetzen muss. Warum Ihr unbewusster Engpass Ihr Fortkommen verhindert. Read more

Was AfD-Wähler, Impfgegner und Rechthaber verbindet.

Dass jeder in seiner konstruierten Realität lebt aber meint, dass er sich in der „Wirklichkeit“ befindet, merkt man ja spätestens, wenn man mit AfD-Wählern, Impfgegnern oder beruflichen Rechthabern diskutiert. Jeder weiß Bescheid und ist fast nie von seiner Überzeugung abzubringen. Denn sie glauben ja, dass sie die Wahrheit kennen.

Wir wirklich ist die Wirklichkeit? Eine sagenhafte Geschichte. Read more

Mann-Frau-Kommunikation: Wie Sie zu einer Männerflüsterin werden.

So klappt Ihre Mann-Frau-Kommunikation garantiert streitärmer. Erinnern Sie sich an den Pferdeflüsterer? Dann kam der Babyflüsterer, heute gibt es schon Hundeflüsterer. Warum sind all diese Flüsterer so erfolgreich? Ganz einfach, sie nutzen ihre extrasensorischen Fähigkeit, um sich mit weniger kommunikativen Lebewesen wie eben Pferden, Hunden, Orchideen oder eben Männern mental zu verbinden. (Ich darf das schreiben, weil ich als Mann auch zu dieser Gattung gehöre.)

Werden Sie zu einer erfolgreichen Männerflüsterin! Read more

AZM 067 Kreativer Chaot oder Systematiker? Finde Deinen perfekten Orga-Stil!

Finden Sie heraus, wie Sie ticken und damit Ihren perfekten Weg, sich und Ihre Aufgaben zu organisieren.

Sind Sie eher der Kreative Chaot oder der systematische Macher? Kreative Chaoten sind Out-of-the-Box-Denker, Neue-Wege-Geher und Querdenker und als solche beißen sie sich am klassischen Zeitmanagement (Listen schreiben, Prioritäten vergeben, abarbeiten) die Zähne aus. Der Grund? Diese Herangehensweise widerspricht so völlig ihrer natürlichen Herangehensweise, wie sie Aufgaben am liebsten lösen. Denn als flexible, spontane Ausprobierer oder als empathische Unterstützer sind die klassischen Methoden zu starr und erzeugen statt Entlastung nur mehr Frust. Lösen Sie sich in Ihrem persönlichen Zeitmanagement davon, wie „man“ es macht.

In dieser Episode schildere ich die Grundlage meines Ansatzes und bringe Igor, Hanni, Ottmar und Dr. Annaliese ins Spiel. Sie wollen wissen, wie Sie ticken, und was das für Ihr individuelles Zeitmanagement bedeutet? Dann Gratis-Schnellcheck „Chaot oder Systematiker“ machen (unter https://www.kreative-chaoten.com/selbstchecks/zeitmanagement-test/) und Podcast anhören.

Viel Spaß damit!

Warum Empathie wichtig ist und wie Sie sie lernen können.

Was ist Empathie? Es ist die Fähigkeit, die Gefühle eines anderen Menschen zu verstehen und zu teilen. Die Fähigkeit, sich in die Lage anderer hineinzuversetzen und zu versuchen, deren Motive und Gefühle zu verstehen. Fehlt Empathie in Gesprächen führt dies schnell zu verhärteten Fronten oder zum eskalierenden Konflikt. Das kann man in jeder Talkshow beobachten. Weil jeder nur seine Position für richtig hält und die des anderen als „falsch“ entwertet, entsteht kein Gespräch, kein Erkenntnisgewinn. Ihre beruflichen wie auch privaten Beziehungen können sich vertiefen, wenn Sie sich immer wieder in den anderen hinein versetzen können. Dazu müssen Sie nicht derselben Meinung sein. Sondern nur bereit sein, die Welt mit den Augen des anderen zu sehen.

Sind Sie ein Empathiemonster?

Sind Sie ein Empathie-Monster? Read more

DAP 39- Interview mit Prof. Leif Erik Wollenweber – Unterschiede zwischen Akademischem Präsentieren und Speaken

Das aktuelle Thema:

Interview mit Prof. Leif Erik Wollenweber – Unterschiede zwischen Akademischem Präsentieren und Speaken

Kommen Sie für Feedback, Anregungen und Fragen einfach auf mich zu.

Als Hörer meines Podcasts erhalten Sie einen 20%-Ermässigungs-Rabatt bei meinen Seminaren und Trainings.

Thema Pocket Paare- Heute 22-88

Moin, nachdem unser kleiner Schatz ein wenig Probleme gemacht hat und ich einen Skiunfall hatte, geht es weiter! Und jetzt auch in einem neuen Tempo! 😉 Denn schon nächste Woche kommt der nächste! Jetzt aber erstmal zu dem heutigen! Endlich kommt die letzte Folge zu den kleinen Pocket Paaren! Hier gehe ich darauf ein, wann es Sinn macht diese zu spielen und wann nicht. Außerdem welchen Wert Sie in welcher Situation haben und warum man als Big Stack sich manchmal lieber raus halten sollte. Viel Spaß beim rein hören!

Wenn Ihr noch Fragen habt oder Themen die euch zu dem Themenblock einfallen, mailt einfach an:
ml@dasabenteuerleben.de

Bis ganz bald Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

Die DPC Liga

Ihr wollt um Sponsoren Preise im Wert von über 2000,-€ und einen exklusiven Final Tisch im Grand Casino Asch spielen?
Dann meldet euch noch schnell an! 10.03.2018 ist Anmeldeschluss!

http://die.dpc.liga.derpokercoach.de/die-serie-an-sich.html

Ich weiss nicht, was ich will.

Im Leben keine richtigen Ziele zu haben, kann frustrierend sein. Andere ziehen an einem vorbei, nur Ihnen fehlt die Richtung, in die Sie gehen wollen. Sie spulen die Tage so ab. Sie reagieren mehr auf Umstände und Forderungen von anderen – anstatt Ihr Lebensschiff zu steuern. Vielleicht haben Sie auch schon viele Dinge ausprobiert und nach einer Weile merkten Sie, dass es doch nicht das Richtige ist. Mir ging es genauso, wie Sie hier lesen können. Mit der Zeit bekommt man das Gefühl, dass es vielleicht nichts gibt, was einem lange genug Freude und Zufriedenheit schenkt. Gleichzeitig scheint die Zeit an einem vorbeizurasen, während man sich selbst im Kreis dreht. Was tun?

Machen Sie das 5-Millionen-Euro-Experiment! Read more

AZM 065 BeSTIMMT mehr Erfolg – Interview mit Stimm-Coach Arno Fischbacher

Unsere Stimme ist der Weg in die Herzen der anderen. Wie wir sprechen, kann unser Erfolgsturbo sein – oder unsere Sabotage. In diesem Interview verrät Arno Fischbacher, meiner Meinung nach einer der besten Stimm-Coaches Europas, wie wir ganz einfach das Beste aus unserer Stimme machen. Mit Trainigstipps für Kreative Chaoten 🙂

Zum Vertiefen: die neue Online-Akademie „Voice sells!“

von Arno zeigt in 12 Modulen, wie wir unserer Botschaften einfach besser „verkaufen“ können. Mehr Infos: https://www.digistore24.com/product/179301

Dieses Buch von Jordan Peterson empfehle ich allen frustrierten Männern.

Jordan Peterson hat sich in den letzten Jahren zu einer Art Internet-Berühmtheit entwickelt. Hierzulande kennt ihn kaum jemand, was sich vielleicht bald ändern wird. Der klinische Psychologe war außerhalb seines Fachgebietes bis 2016 relativ unbekannt, als durch ein Fernsehinterview sein Name in aller Munde war. Spätestens wenn sein Buch „12 Rules for Life. An Antidote to Chaos“, das im Januar 2017 rauskam, auf Deutsch übersetzt ist, wird es wohl auch hier heiße Debatten geben. Seitdem hat er eine ganze Reihe überwiegend junger, männlicher Anhänger angezogen, die ihm sehr dankbar sind, dass sie durch ihn ihr Leben wieder in den Griff kriegten. Vor einiger Zeit machte sein Name Schlagzeilen vor allem in den USA, als er von Cathy Newman im Channel 4 interviewt wurde. Denn der Sender hatte danach „Sicherheitsratschläge“ eingeholt, weil die Interviewerin von einer großen Zahl frauenfeindlicher Mails und Drohungen überschwemmt wurde.

Warum Jordan Peterson in den USA eine Vaterfigur für viele junge Männer ist. Read more

AZM 064 Das Vorsatz-Paradoxon: Warum wir dicker werden, wenn wir abnehmen wollen

Kennen Sie das Vorsatz-Paradoxon? Das Phänomen, dass Sie sich etwas ganz, ganz, ganz fest vornehmen und dann … genau das Gegenteil tun?

In dieser Episode erfahren Sie, warum das so ist.

Warum wir dicker werden, wenn wir abnehmen wollen.
Warum wir Vidoespiele spielen, obwohl wir doch eigentlich netzwerken wollten.
Warum wir das Gegenteil von dem tun, was wir „eigentlich“ tun wollen.

Und Sie erhalten 3 Tipps, wie Sie dieser Falle entgehen können.

Mehr dazu auch im BLOG www.Glüxx-Factory.de
Chaot oder Systematiker? Finden Sie es heraus – Gratis-Check unter www.Kreative-Chaoten.com

AZM 063 Mehr Zeit dank besserem Gedächtnis – Interview mit Merk-Profi Markus Hofmann

Kann uns Gedächtnistraining helfen, Zeit zu sparen? Aber ja! Denn wie oft haben Sie schon wertvolle Zeit vergeudet, weil Sie Informationen, die Sie eigentlich im Kopf hatten, wieder nachschlagen mussten? Weil Sie wiederholt die PIN falsch eingegeben haben – und der Accout gesperrt wurde?

In der aktuellen Podcastfolge „Kreatives Zeitmanagement – Der TALK“ erklärt uns Merk-Profi Markus Hofmann, wie wir uns nicht nur Lernstoff (wie die deutschen Bundeskanzler von Adenauer bis Merkel) merken können, sondern er verrät auch, wie er sich seine eigenen PINs behält und was er macht, wenn er mal (peinlich, peinlich?) Namen vergisst.

Für meine Podcast-Hörer bietet Markus für einen kurzen Zeitraum seine Profi-Box „Einfach unvergesslich“ statt für später 997 Euro für 247 Euro an. Alle Infos dazu: www.gluexx-factory.de/gedaechtnistraining-merktechnik-markus-hofmann. Hier finden Sie auch die Buch-Tipps von Markus zum Nachlesen.

AZM 062 Zeit kaufen macht glücklich – Ihr 5-Punkte-Plan dazu

Studien haben jetzt gezeigt, dass wir glücklicher werden, wenn wir uns „freie“ Zeit kaufen. Beispielsweise indem wir unliebsame Haushaltstätigkeiten abgeben. Und in der „gewonnenen“ Zeit etwas Schönes unternehmen. Das wollen Sie auch? Mit den 5 Impulsen der heutigen Podcast-Episode schaffen Sie das spielend.

Mehr dazu im BLOG: www.GlüXX-Factory.de
Chaot oder Systematiker? Hier können Sie den Check machen: www.Kreative-Chaoten.com/selbstchecks

Thema Pocket Paare – Heute JJ-99

Moin, endlich nachdem unse kleiner Schatz endlich auf der Welt und wieder zu Hause ist geht es wieder mit den Podcast weiter!

Heute in der zweiten Folge über die Pocket Paare, geht es um die gehassten JJ, TT und 99 Gespickt mit einigen Beispielen sind, wie immer, viele Ratschläge, Spielweisen und Taktiken für euch eingebaut! Wer ein wenig Rätseln will, über AA, der sollte sich auf meinem Youtbe Kanal die neue Rätselhand ansehen,hier geht es um eine schwierige Entscheidung mit AA Jetzt aber viel Spaß beim rein hören!

Wenn Ihr noch Fragen habt oder Themen die euch zu dem Themenblock einfallen, mailt einfach an:
ml@dasabenteuerleben.de

Bis ganz bald Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

 

Thema Pocket Paare – Heute die großen Drei!

Moin, endlich mit ein wenig Verspätung ist es soweit, wir gehen in das schwierige Thema Pocket Paare rein. Heute in der ersten Folge über diese, geht es um die großen Drei! Also um QQ, KK und AA! Gespickt mit ganz vielen Beispielen sind, wie immer, viele Ratschläge, Spielweisen und Taktiken für euch eingebaut! Wer ein wenig Rätseln will, über ein PP, der sollte sich auf meinem Youtbe Kanal die neue Rätselhand ansehen, auch hier geht es um ein PP!

Allerdings um eins was wir erst in der nächsten Folge besprechen werden! Jetzt aber viel Spaß beim rein hören!

Wenn Ihr noch Fragen habt oder Themen die euch zu dem Themenblock einfallen, mailt einfach an:
ml@dasabenteuerleben.de

Bis ganz bald Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

 

Neue Themenreihe!-1. Spielstile und Strategien

Moin, ja Ihr lest richtig! Es ist eine neue Themenreihe! Ich habe die Turnierreihe erst mal beendet. Ich habe einige E-Mails bekommen und es auch an den Zahlen gesehen, dass dies wohl kein wirklich interessantes Thema war. Aus dem Grund gehen wir in eine neue Reihe, die hoffentlich wieder mehr von euch interessiert!

Der neue Themenblock wird sich rund um Strategien und Spielstile drehen. Heute stelle ich euch erst mal die Grundlagen vor, dass Ihr allen weiteren Podcasts auch folgen könnt! Nächste Woche gibt es dann schon das erste „richtige“ Thema nämlich Pocket Paare! 😉 Also viel Spaß beim zu- und anhören!

Wenn Ihr noch Fragen habt oder Themen die euch zu dem Themenblock einfallen, mailt einfach an:
ml@dasabenteuerleben.de

Bis ganz bald Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

Turniere – 2. Folge Sit and Go KO Turniere

Heute, in der 2. Folge zum Thema Turniere, geht es um die Sit and Go KO Turniere. Diese können unheimlich lukrativ sein!

Warum und Wieso und wie Ihr da dran gehen könnt werde ich euch hier erklären! Ich wünsche euch viel Spaß beim hören und probieren!

Wenn Ihr noch Fragen habt oder Themen die euch zu dem Themenblock einfallen, mailt einfach an:
ml@dasabenteuerleben.de

Bis ganz bald Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

 

Turniere – 1. Folge Step Turniere

Viele von euch werden Mutli-Table-Turniere und Sit and Goes kennen. Aber es gibt durchaus noch mehr und vor allem viele Unterschiede! Diese werde ich euch in der neuen Serie über Turnierpoker näher bringen. Wir werden diese beleuchten und uns ansehen welche Vor- und Nachteile die einzelnen Turnier mit sich bringen.

Außerdem werden wir uns ansehen, wie man sich mit Sit and Goes eine Bankroll aufbauen kann. Heute beginnen wir mit den Sit and Go Turnieren in der Step Variante. Denn hier könnt Ihr euch entweder für große Turniere qualifizieren oder mit kleinem Einsatz, um einen über 200-fachen Preispool spielen. Also auf jeden Fall sehr lohnenswert! Den angesprochenen Link gibt es unter Links „William Hill“ und den Pokerplan unter „Dein Pokerplan“.

Ich würde mich über Rückmeldungen sehr freuen!

Also mailt einfach mal kurz an:
ml@dasabenteuerleben.de

Bis ganz bald Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

dabm015 „Andere Welten“ von Prof. Karl Ernst

Der Arzt und Karl Ernst von Baer hielt 1860 in Petersburg vor der Russischen entomologischen Gesellschaft einen Vortag mit dem Titel: „Welche Auffassung der lebenden Natur ist die richtige? und Wie ist diese Auffassung auf die Entomologie anzuwenden?“

In diesem Podcast ist ein Auszug daraus zitiert. Als Impuls und Anregung in der Rubrik „Bring den Müll raus!“, um die eigene Wahrnehmung auf den Prüfstand zu stellen – Relationen zu prüfen – Inspirationen aufzunehmen. Unterhaltsam, Ver-rückt und merk-würdig. Viel Spaß dabei wünscht Ihnen Dirk Rauh bei www.dasabenteuerleben.de

DAUS 26 – Perfektion weckt Aggression

Wie Sie mit wenigen magischen Worten Skepsis und Widerstand in jedem Gespräch vermeiden

So vermeiden Sie unnötigen Widerstand

Wie kommt es, dass manche Menschen uns mühelos eine Idee präsentieren, die wir begeistert aufnehmen, während andere in uns sofort Skepsis erzeugen? Wo wir uns innerlich bereits nach wenigen Worten zum Widerstand aufrüsten, die Hände verschränken und förmlich sagen „Nein, sicher nicht. Mag ich nicht“.

Wäre es nicht wunderbar, wenn wir das Geheimnis kennen, welche Worte wir wählen können um genau diese Aggression erst gar nicht aufkommen zu lassen?

Wie viel einfacher wir es im aktiven Verkauf, in der Teambesprechung, in heißen Diskussionen privat oder beruflich haben könnten, wenn wir nur wüssten wie …

Welche magischen Worte das sind, welche psychologischen Faktoren dahinter stehen und wie Sie diese ganz einfach verwenden können, darum geht es heute in diesem Podcast.

Mehr Infos erfahren Sie in meinem Blog unter www.sozusagen.at

Bis zum nächsten Mal
Ihre Barbara Blagusz

dabm014 Verkehrter Verkehr 05-2017

Sich des eigenen „Gedanken-Mülls“ bewusster werden. Darum geht es unter anderem in der EinsichT-Orientierung. Achtsamkeit oder Wachsamkeit können andere Beschreibungen dafür sein. Und was dann? Was, wenn uns Dinge bewusster werden?

Dann brauchen wir neue Optionen um das Hamsterrad des alten Denkens zu verlassen – sonst ist der Müll ganz schnell wieder vorhanden. Daher gibt es vielfältige Ideen, Metaphern, Techniken und Anekdoten um im Alltag immer mehr das bewusste Gestalten zu integrieren. Kraftvoll, frei und klar. Dazu finden Sie in diesem Podcast auf www.dasabenteuerleben.de zwei Anregungen aus unserer EinsichT-CD Volumne 1. Experimentieren Sie und inspirieren Sie sich. Viel Spaß dabei und einsichtige Grüße Dirk Rauh

dabm013 Dr. Joe Dispenza

„What the bleep do we know?“ „I create my day!“ ist ein Zitat aus dem Film von Dr. Joe Dispenza. Bei Dr. Dispenza habe ich mehrere Seminare besucht, um seine Methoden kennen zu lernen und im Seminar mit anzubieten. Ich gestalte meinen Tag, mein Leben.

Beginnend damit, dass ich den „Gedanken-Müll“ raus bringe und dann mit neuen Impulsen, neuen Ideen versehe. Wie das funktioniert, darüber spricht Dr. Dispenza in diesem Interview. Viel Spaß dabei. Mit einsichtigen Grüßen Dirk Rauh

Ich bin wieder da!

Endlich ist es wieder soweit, das Abenteuer Poker geht weiter! Ihr fragt euch, warum es so lange gedauert hat? Hört einfach rein und Ihr werdet sofort eine Erklärung bekommen! 😉

Ich hoffe ich kann und werde euch ab jetzt wieder neu begeistern können! Ich freue mich auf jeden Fall auf tolle neue Podcasts und spannende neue Themen!

Und diesmal würde ich mich besonders freuen, wenn ich eine kleine Rückmeldung von euch bekommen würde!

Wenn Ihr noch Fragen habt oder Themen die euch zu dem Themenblock einfallen, mailt einfach an:
ml@dasabenteuerleben.de

Bis ganz bald Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

DAUS 25 Wie Sie auf Reklamationen reagieren sollten: Ode an die Menschlichkeit

Viele Unternehmen schmücken sich mit ihrer Kundenorientierung – wenn es aber darum geht, wie sie auf Reklamationen reagieren, dann sieht die Welt ganz anders aus. Kundenorientiert ist da kaum jemand. Denn auf Reklamationen reagieren die meisten Unternehmen mittlerweile, indem sie ihre Kunden ein Online-Formular ausfüllen lassen.

Tipps für Ihren Erfolg!

Was Sie tun können, um sich von Ihrem Mitbewerb abzuheben, verrate ich Ihnen in diesem Podcast.

Hier sind ein paar Ideen und Tipps, die Sie verwenden können, wann immer Sie wirklich kundenorientiert handeln wollen.
Interessiert?

Viel Vergnügen beim Reinhören wünscht Ihnen
Barbara Blagusz

DABM 012 Bewusstseinsübungen 02_2017

Einige Menschen sagen, dass wir zu 90 % in Trance leben. Prüfen Sie doch, wie das bei Ihnen ist. Wenn Sie immer wieder die gleichen Probleme haben, immer wieder die gleichen Konflikte austragen und immer wieder ähnliche Beziehungsthemen erleben – dann ist das Leben schon vorhersehbar.

Ist es das, was Sie wollen?

Vielleicht erhalten Sie hier mehr Gestaltungspotenzial, mehr Lebensqualität, oder … Sie gehören bereits zu den Gestaltern des Lebens!

DAP 29 – Wie Sie beim Präsentieren Pannen vermeiden und managen

Das aktuelle Thema:

Wie Sie Pannen beim Präsentieren vermeiden und managen

Kommen Sie für Feedback, Anregungen und Fragen einfach auf mich zu.

Als Hörer meines Podcasts erhalten Sie einen 20%-Ermässigungs-Rabatt bei meinen Seminaren und Trainings.

Alle weiteren Infos finden Sie hier:
www.peter-mohr-trainer.de

Lassen Sie Ihre Präsentationen genau so gut werden wie Ihre Produkte.
Tipps & Tricks für Präsentation & Rhetorik & Verkauf

Warum entscheidet unser Kopf über Erfolg und Misserfolg beim Poker?

Heute gibt es nun endlich den neuen Podcast zu dem Thema, was auch im Alltag über Erfolg und Misserfolg entscheidet. Die Einstellung und das Denken von unserem Kopf! Wieso ist unser Kopf so entscheidend beim Pokern? Was sind die typischen Denkweisen, die doch achso „Menschlich“ sind die unseren Erfolg evtl. verhindern? Und wie kommen wir mit Selbstbewusstsein und positivem Denken an den Tisch? Alles das, wie immer mit tollen Beispielen, heute in dem neuen Podcast! Über Rückmeldung von euch und euren Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!

Mailt einfach an
ml@dasabenteuerleben.de

Bis ganz bald Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

Das Interview mit Martin Sänger

Martin Sänger zu Gast beim „Abenteuer Verkaufen“

Heute habe ich Martin Sänger zu Gast beim „Abenteuer Verkaufen“. Martin ist Vertriebs- und Verkaufs-Experte und ein Herzinfarkt hat ihn vor einiger Zeit dazu bewogen, einiges an und in seinem Leben zu verändern. „Leben duldet keinen Aufschub“, so heißt sein Motto und auch sein erfolgreicher Podcast. Heute ist er unter anderem unterwegs, um andere Menschen dabei zu unterstützen, erfolgreich UND trotzdem glücklich zu sein. Hört einfach mal rein.

Tilt-Wie finde ich den Ursprung von Tilt

Heute gibt es nun die 2. Folge zum Thema Tilt. Hier werden wir uns ansehen wo der Samen des Tilts liegt. Denn es gibt immer eine Ursprungssituation die uns dahin gebracht hat wo wir dann am Ende sind! Dazu werden wir 3 effektive Regeln aufstellen um Tilt sein zu vermeiden bzw. das damit verbundene Geld verlieren zu verhindern! Dieser Podcast ist ein wenig kürzer aber dafür effektiv! 🙂 Über Rückmeldung von euch und euren Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!

Mailt einfach an:
ml@dasabenteuerleben.de

Bis ganz bald Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

Tilt-Wie begegne ich dem Tilt Faktor?

Heute gibt es nun die 1. Folge zum Thema Tilt. Hier werden wir erstmal gemeinsam beleuchten warum, wieso und wann Tilt uns begegnet. Wir sehen uns an warum, wieso und wie wir unseren Kopf anfangen zu manipulieren und den Tilt Faktor langsam aber sicher austricksen. Denn im endeffekt kommen viele Situationen einfach immer und immer wieder vor nur wie wir Sie sehen das unterscheidet sich enorm! Lasst uns daran arbeiten! Ich habe euch meinen Bad Beat auch Online gestellt in den Links! Aber erst ansehen wenn ihr euch den Podcast angehört habt! 😉

Über Rückmeldung von euch und euren Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!

Mailt einfach an
ml@dasabenteuerleben.de

Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer

Online Poker – Segen oder Fluch – Das Pokerspiel Online

Heute gibt es die dritte Folge zum Thema Online Poker. Diesmal geht es um das Pokerspiel ansich im Onlinebereich. Denn es gibt viele Faktoren die hier wichtig sind und die über Geld verdienen oder verlieren entscheiden. Ich habe wieder meine Erfahrungen und meine Fehler mit einfließen lassen, um euch vor den gleichen Fehlern zu bewahren! Ich hoffe, Ihr findet wieder einige neue Denkansätze und wünsche euch viel Spaß mit der neuen Folge!

Über Rückmeldung von euch und euren Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!

Mailt einfach an
ml@dasabenteuerleben.de

Euer Pokercoach
Michael Lohmeyer